Erste Westernreiter Union

Seitenbereiche

ewu Erste Westernreiter Union - LV Baden-Württemberg

Volltextsuche

Schriftgröße  

EWU - Aktuell

Mannschaftsmeisterschaft - zweimal Vize!!

Mannschaften BW
Mannschaften BW

Jugend- und Erwachsenenkader holen gleich zweimal den Vizetitel bei den Mannschaftsmeisterschaften
 
Die Baden-Württemberger durften sich bei dem altbekannten Teamwettbewerb auf der German Open gleich doppelt freuen, denn beide Kader konnten in diesem Jahr den Vizemeistertitel mit nach Hause nehmen. Einzig den Teams aus Bayern (Senioren) und dem Rheinland (Junioren) musste man sich geschlagen geben.


Angela Tuscher auf Peppa Bar Delmaso legte mit einem Sieg im Trail schon mal sensationell vor und gab ihrem Team die beste Ausgangslage für eine erfolgreiche Meisterschaft. Silke Woitaschek auf Cee Taris Sunshine setzte mit einem weiteren Sieg in der Western Riding nochmal 15 Punkte oben drauf. Das BW-Team wieder auf Kurs Titelverteidigung? Aber die Abrechnung kommt ja bekanntlich immer erst am Schluss. Und was  in den nächsten Prüfungen deutlich wurde:  Auch unsere Freunde aus Bayern waren in diesem Jahr besonders gut aufgestellt. Marielle Korn auf HW Smart Doc Joe (Ranch Riding) und Alina Wandelt auf HC Good N Wisely (Pleasure) sammelten mit guten Platzierungen weitere wertvolle Punkte auf das Konto der Ba-Wü-Senioren. Etwas Pech hatte dagegen die frisch gebackene Deutsche Meisterin der Superhorse. Als Ersatzreiterin für den verletzten Tim Tuscher ging Anja Maschner und ihr toller Allrounder My Sailing Sam in der Reining an den Start. Leider waren sie wohl noch so im Siegesflow, dass sie zur „Krönung“ noch einen fünften Spin zeigten. Schade, denn der ansonsten sehr harmonische Ritt hatte nicht nur den Teamkollegen sehr gut gefallen. Aber selbst dieses ungewollte Streichergebnis hätte die starken Bayern in diesem Jahr nicht aufhalten können. So reichte es für den Seniorenkader zwar nicht ganz nach oben aufs Treppchen, aber der Silberrang sorgte für unser tolles Team, deren Stimmung nichtsdestotrotz auf absoluter Höchststufe ungebrochen war, für lauten Freudenjubel!

Als Ersatzreiter standen außerdem Barbara Heiter, Katharina Strohmaier und Johanna Neuhäusser parat.
Nach dem Sensationsscore von 230,5 im Trail durch Nadja Liebig und ihre Stute Miss Finja Wonder war auch das Jugendteam auf Erfolgskurs. Mit guten Ritten heimste Alina Stepper und This Minutes Cruisin in der Western Horsemanship einen vierten Platz ein, ebenso Katrin Maute auf Ima Genius Two in der Reining. Zweimal 11 Punkte erritten sich außerdem Lucie Egenter mit einem sauberen Ritt in der Ranch Riding auf ihrer Stute Be Lady Tari sowie Tamara Kless auf Hot Cielo Blues in der Western Pleasure. Am Ende durften sich die fünf Mädels plus Ersatzreiterinnen Ina Wiedemann und Nele Buchloh über die verdiente Silbermedaille freuen!


Vorab hatten die Kaderchefs Michael Schmidt und Kerstin Sahner wieder eine Sondertrainingseinheit für ihre Reiter organisiert. Wertvolle Tipps gaben Franca Bartke und Arne Kühn. Sie arbeiteten mit den Reitern noch einmal explizit an den Feinheiten der zu reitenden Pattern. Zudem gab es vom Hauptsponsor des Kaders Michael Lehmann noch ein leckeres Teamessen, wo sich die Kadermitglieder noch einmal über die bevorstehenden Ritte austauschen konnten.
Bedanken möchten wir uns noch einmal bei allen Sponsoren, die die beiden Kader mit tollen Sachen und Aktionen unterstützt haben:


Mels Showoutfits and more: Poloshirts und drei neue Slinkys für die Mannschaft
Sven Weiler und Jule Rossner, Westernwelt.com: Heusäcke
Lavisano: Sack Futter, Longsleeves
Johannes Wilk und Silke Woitaschek, Saddle Shop Trading: Boxenbanner
Wolfgang Day, Cowboy Headquarters: Fancaps
No Leaf: Handschuhe
Elke-Marie Kropp, Equessoma: Physische Vorbereitung vor den Starts
Michael Lehmann, Deutsche Vermögensberatung: Kaderessen, Fancaps, 100€/ neue Kaderjacke
 
 Bericht: Leonie Pautz
Fotos: Lux Company

Weitere Informationen

Geschäftsstelle BW

Ihr Ansprechpartner Geschäftsstelle BW
Christina Bröhl
Tel.: 07044 5395
E-Mail schreiben

Supersonderpreis Ranchaufenthalt in Namibia

Für den Cup-Gewinner der LK 3 A gibt es eine Woche kostenlosen Ranchaufenthalt auf einer echten  Westernranch in Namibia - gesponsert von der Ranch Gross-Okandjou. Hier gehts zur Ranch...

Interessante Links für Westernreiter

Turnier-Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen, Zeitpläne und Pattern finden Sie in unserem Turnierkalender

Hier geht's zum

Nennformular