Erste Westernreiter Union

Seitenbereiche

ewu Erste Westernreiter Union - LV Baden-Württemberg

Volltextsuche

Schriftgröße  

Turnier Aktuell

Kleine GO-Nachlese aus BW-Sicht

Baden-Württembergischer erreiten etliche Medaillen auf der German Open


Einen regelrechten Medaillenregen gab es für die Reiter unseres Landesverbands in diesem Jahr auf der German Open in Kreuth. Sieben Mal Gold, sieben Mal Silber und drei Mal Bronze alleine in den Einzeldisziplinen gingen auf das Konto der Baden-Württemberger. Dabei zeigte sich, dass gerade die anspruchsvollen Disziplinen wie Ranch Riding, Superhorse und Western Riding die absolute Stärke des Landesverbands sind. Dazu kommen weitere vier Gold-, zwei Silber- und vier Bronzemedaillen in den Jungpferde- und Youngstarsklassen.


Erst die Americana – dann die German Open


Anja Maschner und My Sailing Sam haben es einfach drauf! Nachdem das eingespielte Allrounder-Team erst vor zwei Wochen auf der Americana in Augsburg die EWU Jackpot Disziplin Superhorse gewinnen konnte, war klar: mit diesem Team muss man auch in Kreuth rechnen! Dabei traf es sich für die beiden genau richtig, dass auch auf der German Open die Superhorse mit einem hohen Preisgeld ausgeschrieben war. Und so durfte Anja Maschner am Ende tatsächlich die lang ersehnte Goldmedaille und eine Preissumme von über 5000€ mit nach Hause nehmen. Nach einem tollen Ritt absolut verdient!


Auch bei den Jugendlichen blieben Gold und Silber in der Superhorse fest im Griff der Baden-Württemberger. Nele Buchloh und ihre Stute Skip Pine Pilot dürfen sich ab sofort Deutscher Meister in dieser Disziplin nennen! Auf Platz 2 kam German Open-Neuling Ina Wiedemann auf Twisted Daylight.

Anja Maschner und My Sailing Sam
Anja Maschner und My Sailing Sam

Angela Tuscher – nach der Babypause, vor der Babypause


Zum ersten Mal mit Baby „im Gepäck“ ging es auf die German Open für Angela Tuscher dieses Jahr. Doch von Trainingsrückstand keine Spur. Sie holte sich mit ihrer Hündin Marmelie und ihrer Stute Peppa Bar Delmaso den Titel im Horse and Dog Trail. Und bevor sie ihre Stute nun in den Mutterschaftsurlaub schickt, schenkt diese ihr noch eine tolle Silbermedaille im Senior Trail.


Junior Ranch Riding – ein hervorragender Ritt von Melanie Falaster


Was Melanie Falaster und I Know My Daddy von den übrigen Ritten in der Junior Ranch Riding unterschied? Ein absolut sauberes Pattern, ein stilechtes Outfit und ein großer Fanblock! Der junge Hengst von Melanie Falaster ließ sich sehr fein und willig durch die Manöver lenken, war mit voller Aufmerksamkeit bei seiner Reiterin – genau so sollte das aussehen! Und darum kann man nichts anderes sagen, als dass sich dieses Team die Goldmedaille in dieser Disziplin mehr als verdient hatte.

Melanie Falaster und I Know My Daddy
Melanie Falaster und I Know My Daddy

Dejà-vu Erlebnis der Erfolgsgeschichte von Alina Wandelt


2016 – für Alina Wandelt und HC Good N Wisely war dies sicher ein unvergessliches Jahr. Hatten sie sich damals gleich drei Goldmedaillen auf der German Open geholt. Besser geht nicht? Oh doch! Auch in 2017 holen sich die beiden erneut Gold im Jungpferde Trail und in der Basis (5-jährig) sowie den Titel Deutscher Meister in der Junior Western Pleasure. Dieser Doppel-Hattrick geht in die Geschichte ein!


Unzählige Medaillenplätze in den Jungpferdeprüfungen


Auch Nadja Liebig und Leonie Mager showten unter anderem in den Jungpferdeprüfungen der 4-Jährigen ihre Nachwuchspferde mit viel Potential. Enjoy My Motion holte unter Nadja Liebig Gold im Trail und Bronze in der Basis. Leonie Magers Whiza Kaitlin Sky Silber im Trail und Bronze in der Reining.
Und das waren längst nicht alle Deutschen Meister aus unserem Landesverband. Wir gratulieren noch einmal allen Medaillengewinnern, Platzierten und Finalisten zu ihren grandiosen Erfolgen. Eine Übersicht über alle Medaillengewinner findet ihr auf www.ewu-badenwuerttemberg.de. Bitte denkt an die Aftershowparty am 21. Oktober ab 18 Uhr in der Kraxl-Alm in Rutesheim. Dort wollen wir mit euch noch einmal auf eure Erfolge anstoßen!
 
Bericht: Leonie Pautz, EWU Pressewartin
Fotos: Lux Company

Nadja Liebig und Enjoy My Motion
Nadja Liebig und Enjoy My Motion

Weitere Informationen

Turnier-Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen, Zeitpläne und Pattern finden Sie in unserem Turnierkalender

Hier geht's zum

Nennformular

Wetter aktuell

So wird das Turnierwetter am Wochenende

Hier gehts zum online Wetterbericht

Supersonderpreis Ranchaufenthalt in Namibia

Für den Cup-Gewinner der LK 3 A gibt es eine Woche kostenlosen Ranchaufenthalt auf einer echten  Westernranch in Namibia - gesponsert von der Ranch Gross-Okandjou. Hier gehts zur Ranch...